99PROTOSINTEGRALFORST4.jpg

Protos Integral Forst Helm

Der Protos Integral Forsthelm für härteste Einsätze.
Mit der Zertifizierung nach EN397, EN352-3 und EN1731ist der Protos Integral Helm für die härtesten Einsätze und extremsten Wetterverhältnisse...

186,53 € * 196,35 € * (5% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe:

Visier:

Artikel günstiger gesehen?
Email Icon Facebook Icon Print Icon Twitter Icon Pinterest Icon
  • 99PROTOSINTEGRALFORST
  • PROTOS INTEGRAL FORST
Der Protos Integral Forsthelm f ü r h ä rteste Eins ä tze. Mit der... mehr
Produktinformationen "Protos Integral Forst Helm"

Der Protos Integral Forsthelm für härteste Einsätze.

Mit der Zertifizierung nach EN397, EN352-3 und EN1731ist der Protos Integral Helm für die härtesten Einsätze und extremsten Wetterverhältnissen, von nass-kalt bis trocken-heißen Temperaturen, bestens geeignet.

Protos® - aus dem altgriechischen übersetzt DER ERSTE ist der erste integrale Schutzhelm seiner Art. In über 12 Jahren Entwicklung wurde das Ziel, den Gehör-, Gesichts-, Nackenschutz, Kinnriemen und die Hinterlüftung zwischen Innen- & Außenschale zu integrieren, verfolgt und erfolgreich umgesetzt. Lassen Sie sich vom besten Kopfschutz der Welt überzeugen!

Dank der großartigen Hinterlüftung bleibt der Kopf kühl und trocken und das Visier gibt maximale Sicht und gefriert nicht bei tiefen Minusgraden. Die Eigenschaft, den Protos Integral einzigartig macht, ist die "Integral-Lösung". Wir haben es geschafft, alle Teile innerhalb der Helmschale zu integrieren. Somit kann man nicht mehr an Ästen, Gestrüpp oder anderen Hindernissen hängen bleiben.

- Helmschalen- und Gehörschutzkapselmaterial aus ABS (inkl. UV-Schutz)

- einstellbare Kopfweite 54-62 cm

- Integrallösung sämtlicher Bauteile

- Herstellung Visier (DIN EN 1731:2007-02) durch spezielle Ätztechnik

- regulierbarer Anpressdruckregler beim Gehörschutz (DIN EN 352-3)

2 Verschiedene Visiere erhältlich:

G 16 Visier grob. 16 Öffnungen pro cm²

F 39 Visier fein. 39 Öffnungen pro cm²

Größen

Einheitsgröße (54-62),

Jede Protos® Ausführung basiert auf dem Basismodell (Industry). Sie besitzen somit alle dieselbe Schale und das unkomplizierte, modulare Prinzip. Dieses Prinzip erlaubt es, dass jegliches Zubehör, wie zum Beispiel die Protos® Integral Schutzbrille, das Protos® Integral Metall Visier oder die Protos® Maclip Light kinderleicht und selbständig hinzugefügt oder entfernt werden kann.

Dank der Zertifizierung nach EN 397, EN 12492, EN 1077, EN 1078 und ANSI Z89.1 garantiert der Protos® Integral, in all seinen Modell-Varianten, den bestmöglichen Schutz. Stöße und Einwirkungen von Außen werden gleichmäßig auf die Außenschale verteilt und können so besser abgefedert werden. Das Protos® Integral System kann innerhalb von Sekunden für Industrie, Forst, Baumpflege, Rettungs- und Klettereinsätze angepasst werden. Eignet sich zudem als Ski- und Fahrradhelm.

Trotz aller Individualität haben die verschiedenen Modell-Typen eines gemeinsam: Bei der Entwicklung standen höchste Sicherheit, bester Tragekomfort und der einzigartige Technologie-Standard an erster Stelle.

Die äußere Helmschale sollte aus Sicherheitsgründen alle 5 Jahre (nach Herstellungsdatum) ausgewechselt werden. Diese ist separat erhältlich. Wir empfehlen aus hygienischen Gründen, die Hauptauflagepolster regelmäßig zu waschen und bei täglichem Einsatz alle 23 Jahre zu wechseln.

Was den Protos® Integral Forest einzigartig macht, ist die Integral Lösung. Alle Bestandteile wurden innerhalb der Helmschale integriert, wodurch man nicht mehr an Ästen, Gestrüpp oder anderen Hindernissen hängen bleiben kann. Der Protos® wurde speziell für den Forst entwickelt und ist auf den gefährlichsten Einsatzbereich zugeschnitten. Die 2-farbige Farbgebung gewährleistet eine erhöhte Sichtbarkeit und die tiefgreifende Nackenschale schützt den Hinterkopf vor Schlägen und bei Stürzen. Der Lüftungsschieber bietet nicht nur ein Plus an Tragekomfort, bei Schlageinwirkungen dient er als zusätzlicher Stoßfänger, bevor die Kräfte auf die Hauptschale einwirken.

Patentierte Lösungen wie das Ätz-Metall Visier, welches das Sichtfeld nicht einschränkt, und der integrierte Gehörschutz runden den Protos® Integral Forest ab.

Der Forstbereich und seine extrem wechselhaften Anforderungen waren die Ausgangslage für die Entwicklung des Protos® Integral Prinzips. Da sich im Forst Äste und andere Gegenstände gerne an Bauteilen des Kopfschutzes verfangen, sind beim Protos® alle Teile, vom Visier bis zum Gehörschutz, integriert und ein Hängenbleiben ist somit unmöglich. Mit den Zertifizierungen nach EN 397, EN 352-3 und EN 1731 ist der Protos® Integral Forest für die härtesten Einsätze und extremsten Wetterverhältnisse, von nass-kalten bis trocken-heißen Temperaturen, die perfekte Wahl. Auch wenn der Gehörschutz in passiver Position ist, hält der Protos® perfekt am Kopf.

Die äußere Helmschale sollte aus Sicherheitsgründen alle 5 Jahre (nach Herstellungsdatum) ausgewechselt werden. Diese ist separat erhältlich. Wir empfehlen aus hygienischen Gründen, die Hauptauflagepolster regelmäßig zu waschen und bei täglichem Einsatz alle 23 Jahre zu wechseln.

Weiterführende Links zu "Protos Integral Forst Helm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Protos Integral Forst Helm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen